PRO VITA NATURKOST

+49 203 666707
u@provita-naturkost.de

Großes Hochzeits-Catering am 07.05.22

Am Samstag, den 07.05. betreuen wir in Witten eine Hochzeitsfeier mit 30 Personen. Neben den Speisen und Getränken sorgen wir für Pavillions, Tische und Bänke samt Tischwäsche, Besteck, Geschirr und Gläser. Eine logistische Herausforderung! Um uns voll und ganz unserer Aufgabe zu widmen, schränken wir unsere Ladenöffnungszeiten an diesem Wochenende wie folgt ein:

Freitag, den 06.05. haben wir von 10:00Uhr bis 15:00Uhr geöffnet und
Samstag, den 07.05. bleibt unser Geschäft geschlossen!

Auch rein vegane Buffets sind bei uns vielfältig und lecker! Hier die Speisekarte:

Als kaltes Fingerfood – eingebettet in saisonalen „Salatlandschaften“ mit gerösteten Saaten und
diversen Dressings und Dips – servieren wir:

  • bunt befüllte Steinchampignons
  • Paprikaröllchen mit schwarzem Bohnentempeh
  • Mangold Polenta Päckchen
  • Sushiröllchen mit Avocado und Gurken
  • Laugenspitzkonfekt mit Roter Bete und frischen Sprossen
  • Mini-Pizzies aus Blätterteig
  • Auberginenröllchen mit ErbsMinzPürree
  • Rote Bete Röllchen mit Meerrettich Reis Füllung

    Die warmen Hauptgerichte:
  • veganes Tikka Masala mit Kräuterseitlingen und Babyspinat
    in einer fruchtigen Kokos-Tomatensauce zum Mandel-Basmatireis
  • Paprika Cashew Lasagne mit frischem weißen Spargel
  • Mediterrane Gemüse Quiche mit grünem Spargel

    Die Nachspeisen:
  • veganer Schokotraum (Mousse au Chocolat)
  • Beeren Kokos Pana Cotta

Allen, die sich fragen: “Wie machen die Beiden das denn alles so ganz alleine?”, sei verraten, dass wir seit vielen Jahren partnerschaftlich mit einer Bochumer Firma (www.spuelkiste.de) zusammenarbeiten, die sich auf den Verleih von Geschirr und Event-Equipment spezialisiert hat. Wir planen mit den Kunden das Buffet und legen gemeinsam fest, was wir an Geschirr und Besteck, etc. benötigen und die Spülkiste liefert alles frisch gereinigt in verschlossenen Kunststoffkisten am Tag vor der Veranstaltung an, baut Tische und Bänke auf und versieht diese mit entsprechenden – natürlich frisch gewaschenen – Hussen, damit auch alles schön feierlich anmutet. In diesem Fall baut die Spülkiste dazu noch 3 Pavillions auf, damit bei schlechtem Wetter weder das Buffet, noch die Gäste im Regen sitzen oder stehen müssen! Natürlich wird am Montag alles wieder abgebaut und abgeholt. Das Geschirr braucht man auch nicht selber zu spülen – wie praktisch! Die Spülkiste betreibt eine eigene wassersparsame, nachhaltige “Spülstrasse” und nimmt das Geschirr in den Lieferkisten einfach ungespült zurück. Und diese Dienstleistung ist oft günstiger als man denkt!

Am Samstag Abend brauchen Ulli und ich dann “nur” das eigentliche Buffet und die Chafing Dishes anzuliefern und aufzubauen. Das ist unsere Profession! ….. 😉

Scroll to Top